AMERICAN AQUARIUM in der Kulisse

amercan_aquarium

Nach 6 Jahren, 5 Studioalben und mehr als 200 Konzerten pro Jahr haben sie sich in ihrer Heimat vom Geheimtipp in die größeren Säle gerockt. Ihre Heimat, das ist Raleigh, North Carolina. AMERICAN AQUARIUM haben sich einer fulminanten Mischung aus ehrlichem Songwriting, atmosphärischen Balladen und echter Liebe zum Rock’n’Roll verschrieben. Ob man das Ganze Roots-Rock, Americana oder Alternative Country nennt, ändert nichts daran, dass der Hörer sich sofort in die Südstaaten der USA versetzt fühlt.
Der 26-jährige charismatische Songwriter und Bandleader BJ Barham schreibt die Lieder, denen die vier anderen Bandkollegen Leben einhauchen. Eine Performance voller traumwandlerischer Selbstverständlichkeit, die zu gleichen Teilen Springsteen-esques Rock- Draufgängertum, Old-School-landlyrischen Herzschmerz und Indie-Rock-Introspektion vereint.
In Europa noch weitestgehend unbekannt, geben AMERICAN AQUARIUM nun eins von nur zwei Deutschlandkonzerten hier in Arnstadt! Im historischen Hof der Kulisse. – Burn.Flicker.Die.

Anzuhören und anzusehen:


AMERICANM AQUARIUM
Burn.Flicker.Die. – Tour
11.09.2013 – 19:30 Uhr
Kulisse Arnstadt, Kohlenmarkt 8
ROOTS-ROCK AT IT’S BEST
Tickets (VVK 15 € / AK 18 €): Kulisse / Thüringer Allgemeine / eventim.de

 

Ähnliche Artikel:

Beiträge getaggt mit: 

Kommentare sind geschlossen.