Spendenaufruf für Brandopfer in der Goethestraße

feuerwehr

Am vergangenen Sonnabend verloren zwei Familien in der Arnstädter Goethestraße durch einen Großbrand ihre Wohnungen und ihre gesamte Habe. Die Feuerwehr konnte leider nicht verhindern, dass das Wohngebäude dabei komplett zerstört wurde.
Schon nach kurzer Zeit fanden sich zahlreiche Helfer und Spender, z.B. in dieser Facebookgruppe (Anmeldung notwendig), um den Betroffenen mit dem Nötigsten unter die Arme zu greifen. Auf Initiative von Martina Lang (SPD) und des Arnstädter Bürgermeisters Alexander Dill wurde heute ein Spendenaufruf gestartet, um die Opfer des Brandes auch finanziell zu unterstützen. Dazu wurde ein Konto der Stadt eingerichtet:

Stadtverwaltung Arnstadt
Sparkasse Arnstadt-Ilmenau
IBAN: DE59840510101830000264
BIC: HELADEF1ILK

Verwendungszweck: Brandopfer vom 17.05.2014

Den Spendenaufruf der Stadt Arnstadt finden Sie hier.

Ähnliche Artikel:

Beiträge getaggt mit: 

Kommentare sind geschlossen.