Klangräume in der Oberkirche

Turm der Oberkirche

Am Freitag, dem 18. Juni 2010 findet um 18.00 Uhr im Beisein des Deutschlandfunks und der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in der Oberkirche die Eröffnung der Ausstellung „Klangräume – Konzerte für den Denkmalschutz“ statt.

Die Ausstellung stellt die Konzertreihe Grundton D vor, die seit 20 Jahren vom Deutschlandfunk in Kooperation mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz  veranstaltet wird. In der Präsentation werden die Vielfalt und Besonderheit der Aufführungsorte hervorgehoben. Die Konzerte finden in sanierungsbedürftigen Baudenkmälern der östlichen Bundesländer statt, die Erlöse kommen dem Erhalt der historisch wertvollen Bauten zugute.

So war mit dem Konzert von ‚The Bach Ensemble‘ mit Joshua Rifkin im August 2009 auch die Oberkirche in Arnstadt schon ein „Klangraum“ der Reihe Grundton D.

Die Fotografien der Ausstellung stammen aus den Kalendern der „Klangräume“ 2002 bis 2006. Der jährlich erscheinende Kalender wird in Kooperation von der Deutsche Stiftung Denkmalschutz und dem Deutschlandfunk herausgegeben. Einen Eindruck von der musikalischen Bandbreite der Benefizreihe erhält der Besucher an einer Hörstation.

Ähnliche Artikel:

Beiträge getaggt mit: 

Kommentare sind geschlossen.