experium – Konzert im Spittel

13. September 2013, (Freitag)

Perlen alter Meister

Konzert im alten Spital
Erfurter Str. 39

EXPERIUM
Frank Frai – Tenorsaxophon
Dorsten Klauke – Cello, Orgel

Der Ursprung von Experium war die Idee, kompositorische Perlen der „Alten Meister“ auf die Bühne zu bringen. Gegründet wurde die „Band“ im Herbst 2012. Bereits im Frühjahr 2013 wurde die Debüt-CD „Bachumläufe“ produziert. Entstanden ist eine rund einstündige Reise durch verschiedene Musikepochen. Das Repertoire von Experium beinhaltet Kompositionen von J.P.Rameau, G.F.Händel, J.S.Bach, H.Purcell u.a. Die experische Faszination entsteht zum Einen durch die gegensätzlichen musikalischen Wurzeln der beiden Instrumentalisten, zum Anderen lebt die Musik des Duos von der uneingeschränkten Abenteuerlust beim Entdecken der „alten“ Zeiten.

Einlass: 18.00 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: 7,00 Euro

Ähnliche Artikel:

Beiträge getaggt mit: 

Kommentare sind geschlossen.